Frühling

Für Meteorologen ist Frühlingsanfang am 1. März

Genau wie beim Winteranfang gibt es auch für den Frühlingsbeginn keinen einheitlichen Zeitpunkt. Für die Meteorologen beginnt das Frühjahr auf der Nordhalbkugel bereits am 1. März und dauert bis Ende Mai. Diese Aufteilung der Jahreszeiten in jeweils drei volle Monate dient vor allem der Vereinfachung für das Auswerten und Vergleichen weltweiter Wetterdaten und dem Erstellen von Statistiken.

Quelle: Wikipedia

Der astronomische Frühlingsanfang ist am 21. März 2011, mit diesem Zeitpunkt beginnt die Jahreszeit Frühling (auch Frühjahr oder Lenz genannt). Der Frühlingsbeginn kann entweder astronomisch, also nach Lage der Erde zur Sonne, oder phänologisch nach dem Entwicklungsstadium der Pflanzen festgelegt werden.